Residenzwoche
München

7. bis 16. Oktober 2022

Rauschende Feste


Inhalt:

Konzerte und weitere Veranstaltungen

Bild: Kaisersaal

Bild: Antiquarium

Bild: Max-Joseph-Saal

Informationen zum Kartenvorverkauf | Informationen zum Musikprogramm

Das Konzertprogramm der Residenzwoche 2022

Übersichtsplan der Residenz München mit den Eingängen zu den Veranstaltungssälen

ALLE ANGABEN SIND OHNE GEWÄHR.

 

Derzeit sind 67 Veranstaltungen eingetragen (Seite 10 von 12):

Seite: «  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | »  

Samstag,
15. Oktober 2022
15-15.30 Uhr

 

Schloss Nymphenburg, München - Steinerner Saal
Gewusst wie: Barocktanz und Hofknicks mit Grazie und Können
Vorführung mit Christiana von Roit und einer Geigerin

Die Veranstaltung ist im regulären Eintrittspreis enthalten.


Samstag,
15. Oktober 2022
15-18 Uhr

 

Schloss Nymphenburg, München
Wandelkonzerte in Schloss Nymphenburg
Quasi im Vorübergehen können die Gäste den Musikdarbietungen lauschen. Die jeweils fünf- bis zehnminütigen Darbietungen sind im Eintrittspreis enthalten und finden in unregelmäßigen Abständen statt.

Renaissance-Madrigale
Lieder und Gesänge von Hans Leo Hassler, Orlando di Lasso, Leonhard Lechner u.a
Solistenensemble der Augsburger Domsingknaben; Leitung: Stefan Steinemann


Samstag,
15. Oktober 2022
16-16.30 Uhr

 

Schloss Nymphenburg, München - Steinerner Saal
Gewusst wie: Barocktanz und Hofknicks mit Grazie und Können
Vorführung mit Christiana von Roit und einer Geigerin

Die Veranstaltung ist im regulären Eintrittspreis enthalten.


Samstag,
15. Oktober 2022
17-17.30 Uhr

 

Schloss Nymphenburg, München - Steinerner Saal
Gewusst wie: Barocktanz und Hofknicks mit Grazie und Können
Vorführung mit Christiana von Roit und einer Geigerin

Die Veranstaltung ist im regulären Eintrittspreis enthalten.


Samstag,
15. Oktober 2022
18 Uhr

 

Residenz München - Max-Joseph-Saal
Benefizkonzert
Klavierquartett von Wolfgang Amadeus Mozart
Klavierquintett von Robert Schumann

Das Benefizkonzert kommt der Rekonstruktion der historischen Raumschale des sogenannten Bellottozimmers in der Residenz zugute, in dem Bernardo Bellottos berühmte Ansichten von Schloss Nymphenburg seit dem 18. Jahrhundert hängen. Nach Wiederherstellung der hölzernen Vertäfelung sollen nun noch die aufwendige Fassung und Vergoldung dieser Wandverkleidung erfolgen.

Muriel Cantoreggi, Violine
Nitzan Bartana, Violine
Guy Ben-Ziony, Viola
Hans Paul Ottmann, Violoncello
Roglit Ishay, Klavier
Eintritt frei

Wir freuen uns über Spenden zugunsten der Bayerischen Schlösserverwaltung:
Staatsoberkasse Landshut
IBAN: DE75 7005 0000 0001 1903 15
BIC: BYLADEMM
Stichwort: Schlösserverwaltung Bellotto


Samstag,
15. Oktober 2022
21.30 Uhr

 

Residenz München - Antiquarium
Nachtkonzert
Tormenti e dolce oblio – Von Liebe, Schlaf und Vergessen

Liebesleid nähert die Musik ihrer mächtigen eigentlichen Bestimmung an: die Menschen so zu bewegen, dass sie die Grenzen ihrer vergänglichen Existenz emotional überschreiten können. Das Ensemble berührt das Publikum mit tragischen und lebensfrohen italienischen und französischen Liebesliedern des 17. Jahrhunderts von Claudio Monteverdi, Benedetto Ferrari, Sébastien Le Camus, Etienne Moulinié und anderen.

Marc Mauillon, Bariton
Friederike Heumann, Viola da gamba & Lirone
Angélique Mauillon, Barockharfe
Karten zu 39,- / 29,- / 19,- Euro


Seite: «  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | »